Fäden

Draiflessen Collection

Konzepte & Design Audioproduktionen
Die Ausstellung "FÄDEN" untersuchte die symbolische Bedeutung von Fäden im Leben der Menschen. Sie zeigte zeitgenössische Kunst, antike Werkzeuge und Grafiken mit griechisch-römischen Mythen. Diese Werke regten dazu an, über den Faden als Symbol für persönliche und gesellschaftliche Geschichten nachzudenken - von der Antike bis in die Gegenwart und vielleicht auch in die Zukunft.

Unsere Aufgabe bestand darin, drei immersive Hörerlebnisse zu schaffen. Ziel war es, fesselnde Geschichten zu entwickeln, die den Besucher in die faszinierende mythologische Bedeutung des Fadens im menschlichen Leben eintauchen lassen. Darüber hinaus sollten die Hörstücke einen Bogen von der Antike bis zur zeitgenössischen Kunst und den exemplarischen Spinnutensilien in der Ausstellung spannen.


Hörspielstation Moiren

Ausgangspunkt unserer Arbeit waren die Mythen von Ariadne, Arachne und den Moiren. Unsere Aufgabe war es, diese Geschichten spannend zu gestalten und für die Ausstellungsbesucher*innen anzupassen, was eine knifflige kreative Herausforderung darstellte. Unser Ziel war es, dass die Hörspiele nicht länger als 5-8 Minuten dauern sollten, um den Besucher*innen genügend Zeit zu geben, die gesamte Ausstellung zu erkunden.

Die Besucher hatten die Möglichkeit, die Hörspiele an eigens für die Ausstellung entwickelten Hörstationen zu erleben. Dabei konnten sie die Bedeutung des Fadens als Symbol für persönliche und gesellschaftliche Geschichten im Kontext der ausgestellten Exponate reflektieren.

/ Impressionen

/ Credits


Tasks: Konzept, Hörbuch, Regie, Soundkonzept, App-Entwicklung, Projektsteuerung
Hörbuch: Christian Jacobi
Sounddesign in Kooperation mit: sounds fresh. gmbh
Fotos: Henning Rogge

/ Möchten Sie mehr erfahren?

hallo@zone4.de

ALLE PROJEKTE >
Möchten Sie mehr erfahren?

zone4 GmbH

Kurfürstenstraße 10
50678 Köln
Deutschland

t. +49 (0)221 168 337 58
e. info@zone4.de


© 2023 zone4 GmbH